Soziales Engagement

Viele Jahre fertigten unsere Schülerinnen und Schüler in der Weihnachtszeit unterschiedlichste Werkstücke und Bastelarbeiten, die dann auf dem Nikolaus-  bzw. Weihnachtsmarkt verkauft wurden. Der Erlös aus dem Verkauf und zweckgebundene Spenden wurden – in Absprache mit dem Elternbeirat – einem sozialen Zweck zugeführt. Vorzugsweise spendeten wir an Einrichtungen für Kinder, die sich im Münchener Raum befinden. So konnten wir u. a. folgende Projekte unterstützen:

Seit 3 Jahren unterstützen wir an St. Martin (11.11. d. J.) mit einer “Teebeutelaktion” in Not geratene Münchner Bürger. Diese Aktion wird durch den Elternbeirat organisiert. Die Kinder bringen Teebeutel und kleine Gebäckteile in die Schule mit. In der Zeit um den St. Martinstag wird die Sammlung zur Teestube “komm” gebracht und  von Kindern der Schule übergeben.

Seit vielen Jahren sind wir auch bei der Weihnachtsaktion der humedica-Arbeit index für die Kinder dieser Welt dabei. Ziel dieser Aktion ist es, möglichst vielen Kindern ein schönes Weihnachtsfest durch ein Weihnachtspäckchen zu ermöglichen.

 

Ebenso beteiligt sich die Schule jährlich am Spendenlauf “Kinder laufen für Kinder” und unterstützt mit dieser Aktion unterschiedliche Sozialprojekte.