Betreuungsangebote / Ferienangebote

Mittagsbetreuung

der Grundschule an der Waldmeisterstraße

Gruppen:

In unseren vier Gruppen werden ca. 90 Kinder vom Unterrichtsende bis zum frühen Nachmittag (13:00 bzw. 14:00) betreut. In einer Gruppen bieten wir eine verlängerte Betreuung bis 16:00 an. Um die Kinder kümmert sich ein Team von derzeit 12 Betreuerinnen und Betreuern.

Unsere Gruppenräume befinden sich auf dem Schulgelände sowie im Pfarrheim der benachbarten St. Agnes-Kirche. Alle Gruppen nutzen den Pausenhof und das Sportgelände der Schule. In der verlängerten Mittagsbetreuung gibt es ein warmes Mittagessen, in den anderen Gruppen können die Kinder Brotzeit machen. Eine feste Hausauf­gaben­betreuung findet nur in der verlängerten Gruppe statt; in den übrigen Gruppen entscheidet jedes Kind selbst, ob es lieber spielen und entspannen oder seine Hausaufgaben erledigen möchte.

Die Mittagsbetreuung findet an allen Schultagen statt. Während der Ferien ist die Mittagsbetreuung geschlossen.

Anmeldung:
Für das laufende Schuljahr 2017/18 sind alle Plätze belegt. Sie können Ihr Kind gerne auf unsere Warteliste setzen lassen (per Mail, siehe Kontakt).

Für das kommende Schuljahr 2018/19 findet die zentrale Einschreibung am 11. April 2018 zeitgleich mit der Schuleinschreibung für die Erstklässler statt.

Bitte reichen Sie mit der Anmeldung aktuelle Arbeitsbestätigungen mit den genauen Arbeitszeiten beider Eltern ein oder legen Sie ggf. eine schriftliche, nachvoll­ziehbare Begründung vor, warum Sie den Platz benötigen.

Wir weisen darauf hin, dass Anmeldungen ohne Nachweise bei der Platz­ver­gabe nachrangig behandelt werden.
Organisation:
Unsere Mittagsbetreuung wird über mehrere Elterninitiativen organisiert – die Mithilfe der Eltern ist willkommen und gerne gesehen! Sobald ein Kind einen Platz in der Mittagsbetreuung erhält, werden die Eltern Mitglieder der Elterninitiative.

Die Mittagsbetreuung finanziert sich über Elternbeiträge sowie aus Zuschüssen der Stadt München und des Freistaats Bayern.
Kontakt: mb-waldmeisterschule@gmx.de

Stand: 17. September 2017

 

Ferienangebote:

Falls Sie für die bevorstehenden Sommerferien noch nach interessanten Attraktionen oder nach einer geeigneten Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind suchen:

kibelino_top

KiBeLino ist ein attraktives, außerschulisches Betreuungsprogramm in den Bereichen Sport, Musik, Tanz, Theater und Kunst, das von der Landeshauptstadt München gefördert wird. Durch ein abwechslungsreiches und buntes Programm wird den Teilnehmern in den Ferien jede Menge Spaß geboten. Die Kinder werden qualifiziert von 7:00 Uhr – 16:00 Uhr betreut. Eine Nachmittagsbetreuung bis 18:00 Uhr ist zusätzlich möglich. Tagesausflüge bieten zusätzliche Abwechslung sowie Anregungen zur aktiven Freizeitgestaltung.

Für Familien mit geringem bis mittlerem Einkommen sowie für Familien mit SGB-II Leistungsbezug bietet der Verein großzügige Rabatte.

Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie  hier.

 

Ein weiteres Angebot für die Sommerferien bietet die Aktion “Sommer, Sonne, LILALI – Ferien im Olympiapark“.

Lilalu klein

Neue Sportarten und Bewegungskünste ausprobieren. Der Phantasie Raum geben. Freundschaften schließen.  Andere Welten erkunden und sich dabei selbst neu kennen lernen… Kurz: Phantastische Ferien verbringen können Kinder und Jugendliche bei LILALU, dem Ferienprogramm der Johanniter.

Zur Auswahl stehen ganztagsbetreute, einwöchige Workshops (von Akrobatik über Parkour bis Zauberei) ebenso wie eintägige Erlebnisreisen in der Beacharena und der Kreativwerkstatt.

Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier.